Behandlung

Die osteopathische Untersuchung und Behandlung ist eine Form der Medizin die ausschließlich manuell, d.h. mit den Händen erfolgt. Dabei ertastet der Osteopath Bewegungseinschränkungen und veränderte Spannungen in folgenden Bereichen:


  1. parietales System: Bewegungsapparat

  2. viszerales System: Organe

  3. cranio-sakrales System: Schädel (Cranium), Kreuzbein (Sakrum) und deren Zusammenspiel über die Dura mater (harte Hirnhaut).


Gesucht wird nach der ursächlichen Störung, die für die Beschwerden (mit-)verantwortlich ist. Dabei werden die gegenseitige Beeinflussung von Bewegungsapparat, Organen und dem cranio-sakralen System berücksichtigt. Diese funktionellen Störungen beruhen meistens auf einer verminderten Beweglichkeit und / oder vermehrten Spannung. Die osteopathische Behandlung hilft dabei dem Gewebe möglichst wieder die „ursprüngliche“ Beweglichkeit zurückzugeben und die Kette an Folgestörungen abzubauen.


Die Behandlung mit osteopathischen Techniken kann als alleinige oder in Kombination mit anderen Therapieformen wie Physiotherapie, Homöopathie, Ernährungsberatung usw. sinnvoll sein.

FORUM VITAL  l  Bühlertalstraße 48  l  77815 Bühl  l  Tel. 07223 - 91 04 64  l  info@osteopathie-buehl.de  l  Impressum  l  Datenschutz

Heilpraktikerin

Praxis für Osteopathie    Christina Schlosser